Top
Angebote
Restplätze
5%
Frühbucher­rabatt
Highlights in Lana und Umgebung

Highlights in Lana und Umgebung

Ausflüge und Veranstaltungen rund um Lana

Buchen Sie direkt bei uns im Hotel schöne Ausflüge mit Martin-Reisen: Ganz entspannt können Sie die Fahrt genießen.

Mit im Programm:

Dienstag:
Fahrt nach Venedig
große Gardaseefahrt mit Bardolino, Garda und Torbole
ins Herz der Dolomiten mit Kaffeepause in Kastelruth

Mittwoch:
Gardasee mit Malcesine und Limone
Fahrt nach Venedig
die große Dolomitenfahrt mit dem Grödner Joch

Donnerstag:
Fahrt nach Venedig
Seiser Alm mit Kstelruth
Trient mit Molveno See

Freitag: 
Verona - die romantische Stadt von Romeo & Julia

Tagesausflüge

April - November
Hier erwartet Sie ein harmonisches Miteinander aus üppiger Vegetation, magischen Aussichtspunkten, buntesten Farben, mediterranem Klima und Meraner Bergwelt: Genau diese Mischung macht einen Besuch in den Botanischen Gärten zum einzigartigen Erlebnis.

Übrigens: Die Gärten von Schloss Trauttmansdorff wurden in die Liste der schönsten Gärten Italiens aufgenommen. Zudem wurden sie auf der “Garden Tourism Conference 2013″ in Toronto, Kanada, mit der Auszeichnung “Internationaler Garten des Jahres 2013″ bedacht. Begleiten Sie uns auf eine virtuelle Reise durch die Gärten!

Botanische Gärten von Schloss Trauttmansdorff

Ab 1. April
Der Frühling in Südtirol ist einfach früher dran...

mit seinem milden Klima und seinen intensiven Sonnenstunden ist Südtirol ein erster Schritt in den Süden.
In der Südtiroler Apfelgemeinde Lana ist der Frühling ein Erlebnis für alle Sinne: Tausende blühende Apfelbäume und die südliche Sonne bilden den Rahmen für die Blütenfesttage in Lana, Tscherms, Burgstall, Gargazon und Völlan.

Lana läutet das Frühlingserwachen mit zwei Wochen Programm ein: Alle Jahre wieder heben die Blütenfesttage die typischen Produkte der größte Apfelgemeinde Südtirols auf ein Podest. Das „kulinarisch-knackige“ Festprogramm mit Frühlingswanderungen, Naturerlebnissen, Verkostungen und Produktpräsentationen hat einige Höhepunkte zu bieten: Beispielsweise, wenn ein Imker im Bienenhaus an der Ländpromenade ins Reich aus „Wachs und Honig“ führt, die Aufgaben der fleißigen Insekten in ihrem Bienenstaat erklärt und mit den Besuchern verschiedene Honigsorten verkostet…

Blütenfesttage in Lana und Umgebung

01.04.-15.04.2017
Wie jedes Jahr bemühen sich die Organisatoren um Spitzenläufer. Dabei hofft der Sportclub heuer sogar Olympiateilnehmer gewinnen zu können. Gespräche in diese Richtung werden bereits geführt. Die Strecke bleibt mit 21,097 km die traditionelle Laufroute. Zweimal müssen die Athleten von Meran nach Algund und wieder zurück. Start und Ziel befinden sich wie immer auf der Freiheitsstraße vor dem Meraner Kurhaus.

Südtiroler Frühlingshalbmarathon in Meran

30.04.2017
Genießen Sie 3 geführte Wanderungen pro Woche -kostenlos - die Wanderungen werden vom erfahrenen Bergführer Robert Erb, Leiter der Meraner Bergsteigerschule, begleitet.

Wandern in den Bergen ist aktives Entspannen von der Hektik des Alltags. Wir entführen Sie in unsere atemberaubende Bergwelt und je nach Bewegungsdrang können Sie zwischen einer leichten und einer etwas anspruchsvolleren Wanderung wählen. Auch Kinder können gerne daran teilnehmen.

Bei schlechter Witterung findet ein Alternativprogramm statt. Von der Kellereibesichtigung über den Besuch eines Bauernmuseums, bis hin zum direkten Kennen lernen von Südtiroler Bergbauerntraditionen.

Linienbus, Seilbahn und Verpflegung gehen zu Lasten der Teilnehmer. Der Transfer zum Wanderausgangspunkt wird mit eigenem Auto durchgeführt.
Wanderbus € 4.- (begrenzte Anzahl an Plätzen)


Programm Wandercamp 2017

Wandercamp & Gipfelwanderwoche

22.04.-20.05.2017 & 17.06.-01.07.2017 & 14.-28.10.2017

Ein Paradies für Aktive - Das Etschtal ist wohl ohne Übertreibung ein wahres Radlerparadies. Es bietet hervorragend ausgebaute Wegnetze inmitten einer vielfältigen Natur- und Kulturlandschaft bei konstant angenehmen Temperaturen. Vom Tal bis ins hochalpine Gelände hinein geht es durch schattige Wälder, über blühende Wiesen und lärmfreie Almen: Bike-Erlebnis pur!

Das Mountainbike Camp, im Frühjahr in Lana und Umgebung seine Zelte aufschlägt, bietet geführte Mountainbike Touren im gesamten Gebiet an: durch das Etschtal, ins urige Ultental und auf das autofreie Vigiljoch zur Naturnser Alm, durch Burgstall und Gargazon bis hinauf auf den Tschögglberg und viele mehr. Ein Programm für alle, die aktiv genießen wollen!

Ausrüstung:
Radhelm, Radhandschuhe, Regenjacke, Sportschuhe, Luftpumpe und Ersatzschlauch, Trinkflasche.

Änderungen bleiben dem Wanderführer bzw. Bikeguide je nach Kondition der Teilnehmer und Wetterverhältnissen vorbehalten.
Teilnahmegebühr pro Tour = € 20,00.-
Transfer, Seilbahn usw. = Extra

 

Mountainbike Camp

20.05.-03.06.2017

Genießen Sie 3 geführte Gipfeltouren in diesen 2 Wochen - kostenlos. Die Wanderungen werden vom erfahrenen Bergführer Robert Erb, Leiter der Meraner Bergsteigerschule, begleitet.

Bei schlechter Witterung findet ein Alternativprogramm statt. Von der Kellereibesichtigung über den Besuch eines Bauernmuseums, bis hin zum direkten Kennen lernen von Südtiroler Bergbauerntraditionen.

Linienbus, Seilbahn und Verpflegung gehen zu Lasten der Teilnehmer. Der Transfer zum Wanderausgangspunkt wird mit eigenem Auto durchgeführt.
Wanderbus € 4.- (begrenzte Anzahl an Plätzen)

 

Gipfel- Wanderwochen

17.06.-01.07.2017
Im Mai schlägt das musikalische und kulturelle Herz des Landes in Lana, denn das LanaLive Festival bietet neben zahlreichen lokalen Musikern und Musikgruppen auch Shooting Stars der internationalen Musikszene auf, die an den verschiedensten Orten und Plätzen in Lana Kostproben ihres Könnens zum Besten geben.

Im Mai 2016 widmet sich das Kulturfestival LanaLive der Industriezone von Lana, als einem bedeutenden Wirtschafts- und Arbeitsareal.

Diese wurde am 17. Mai 1981 im Falschauermündungsgebiet mit 14 Betrieben eröffnet. Seither hat sich die Zone weiterentwickelt, vergrößert und stark verändert.

Mit kulturellen Mitteln begibt sich LanaLive in die Industriezione, bespielt und erforscht künstlerisch verschiedene Schau- und Hörplätze. Als Ergebnis dieser Tätigkeit und Dokumentation erscheint im darauffolgenden Jahr der LanaLive Report.

Unter anderem sind mehrere Konzerte, eine Ausstellung in der Kunsthalle Eurocenter Lana, verschiedene Filmaufführungen und ein Live-Hörspiel geplant. Den musikalischen Höhepunkt bildet ein Konzert des Zone-Orchesters, das eigens für LanaLive - bestehend aus Mitarbeitern der Industriezone - geschaffen wird.

LanaLive

18.05.-28.05.2017

 

Im Juni ist es wieder soweit: Lana lädt wieder in Folge zum größten Mixed-Volleyball-Turnier im ganzen Alpenraum. Insgesamt 120 Mannschaften aus Deutschland, Italien, den Niederlanden, Österreich und der Schweiz kämpfen beim dreitägigen Turnier in Lana um den heiß begehrten Turniersieg.

 

Eingeläutet wird die Veranstaltung am Vorabend des Turniers mit dem traditionellen Eröffnungskonzert. Der Startschuss zum sportlichen Teil des Events fällt: in der Gruppenphase des Turniers kämpfen sämtliche Mannschaften - bestehend aus jeweils 3 Männern und 3 Frauen - auf insgesamt 20 Feldern um ihren weiteren Verbleib im Bewerb. Die Finalphase und das große Finale werden tags darauf, ebenfalls in der Sportzone Lana ausgetragen.

 

Das Mixed-Volleyball-Turnier Lana ist ein Highlight für alle Volleyballfans in und außerhalb Südtirols. So werden beim dreitägigen Großereignis in der Sportzone Lana auch heuer wieder rund 2000 Sportler und Zaungäste aus ganz Europa erwartet.

 

Internationales Volleyball Mixed Turnier

09.06-11.06.2017
Im Juni ist es wieder soweit. Erneut geben sich Straßenkünstler aus aller Welt in der Innenstadt von Meran die Ehre und verwandeln die Straßen und Plätze der Kurstadt zu einem Schauplatz magischer Erlebnisse. Clowns, Artisten, Musiker, Tänzer, Puppenspieler, Feuerspeier und Akrobaten verzaubern mit ihrer teilweise anrchischen Spielwut das Publikum. Ein Festival mit einem reichhaltigen und abwechslungsreichen Programm erwartet Sie.

Asfaltart - Straßenkünstler Festival in Meran

09.06-11.06.2017

Die Gartennächte in den Gärten von Schloss Trauttmansdorff stellen unbestritten einen Höhepunkt im abwechslungreichen Veranstaltungskalender des Meraner Sommers dar. Sie zählen mittlerweile zu den bedeutendsten World-Music-Festivals Norditaliens.

Freiluftkonzerte in den Gärten von Schloss Trauttmansdorff

Juni bis August
Seit Jahren steht der Monat Juli im Zeichen der Freilichtspiele. Der Verein der Freilichtspiele Lana begeistert sein zahlreiches Publikum Jahr für Jahr mit modernen Volksstücken, die sich im Südtiroler Kunstsommer v.a. durch ihre inhaltliche Originalität auszeichnen.

Wer kennt nicht den Filmklassiker „Einer flog über das Kuckucksnest“ mit Jack Nicholson in der Hauptrolle? Die Freilichtspiele Lana bringen im Sommer 2016 den Filmklassiker als Theaterstück, geschrieben von Dale Wassermann. Gespielt wird wieder im Kapuzinergarten von Lana. Das Stück hat am Freitag, den 8. Juli 2016, Premiere und wird im Monat Juli insgesamt acht Mal aufgeführt. Beginn ist jeweils um 21.00 Uhr, Regie führt Thomas Hochkofler.

Freilichtspiele Lana

Juli 2017
Mittlerweile hat sich der "Lange Donnerstag" zu DEM Highlight des Sommers etabliert. Motiviert durch die vielen Erfolge der letzten Jahre und der guten Zusammenarbeit mit den Kaufleuten, Gastronomen und Helfern am Gries bieten wir Ihnen, von Juli bis August, Spaß und Unterhaltung. Zahlreiche Geschäfte laden zum Einkaufen ein und spannende Rahmenprogramme füllen die Abende. Genießen und flanieren sie einfach durch die Fußgängerzone und lassen sich bei toller Atmosphäre verwöhnen.

Langer Donnerstag in Lana

23.06-11.08.2016

Erleben Sie eine Opernaufführung in der Arena von Verona. Das Reiseunternehmen Martin-Reisen aus Lana fährt Sie bequem und ohne Stress nach Verona zur Aufführung und bringt Sie sicher wieder heim.
Alle Fahrten mit Martin-Reisen sind im Hotel buchbar.

Arena von Verona - Oper unter Sternen

Mitte Juni bis Ende August 2017

In der Ferienregion Lana und Umgebung finden nicht nur "große" Gäste Erholung und Entspannung - auch Kindern wird ein Urlaub der besonderen Art und Weise geboten. Dabei werden unsere Kleinen zu Indianern, Piraten, Waldentdeckern, Köchen oder auch zu edlen Rittern und Burgfräuleins, die einen Tag lang Spannung und Action erleben können. Unter Anleitung von Profis und Kinderanimateuren sowie in Begleitung unseres Maskottchens Felix wird damit der Aufenthalt in Lana und Umgebung zu einem Sommer speziell für Kinder.

Von Montag bis Samstag bietet der Tourismusverein ein organisiertes Kinderprogramm an (Basteln, Malen, verschiedene Spiele usw.), zu welchem Ihr Euch im Tourismusverein Lana und Umgebung anmelden könnt.

Die Kinderhüpfburg ist montags und donnerstags von 15.00-19.00 Uhr geöffnet auf dem Kinderspielplatz in der A. Hofer Straße, hinter der Knabenschule.

Kindersommer in Lana & Umgebung

03.07-31.08.2017

Im Jahr 1986 wurden anläßlich des 150-Jahre Jubiläums der Kurstadt die Meraner Musikwochen ins Leben gerufen und gaben der Tradition Merans als Musikstadt einen neuen Aufwind. Von Beginn an hat sich das Festival höchsten künstlerischen Ansprüchen verpflichtet.

Die Kurstadt verleiht dem Festival eine besondere Aura. Die Architektur zeugt von der Blütezeit der Donau-Monarchie und von den Wurzeln Merans als traditionsreicher Kurort im Herzen Südtirols. Das milde Klima und die südländische Vegetation verleihen der Stadt ihr mediterranes Flair und haben sie als "Südbalkon" des deutschsprachigen Europas bekannt gemacht. Diese Verbindung von Nord und Süd schafft den unverwechselbaren Charme und hat Meran zu einem Kleinod der Muse gemacht.

Inzwischen haben alle großen Orchester aus Budapest, Götheburg, Israel, London, Moskau, Paris, St. Petersburg, Prag und Warschau die Meraner Musikwochen zu einem Festival der Sinfonien gemacht. Persönlichkeiten wie Charles Dutoit, Sir John Eliot Gardiner, Carlo Maria Giulini, Lorin Maazel, Sir Neville Marriner, Zubin Mehta, Kurt Masur, Sir Roger Norrington, Mstislav Rostropovitch sorgten für unvergessliche Aufführungen.

Die lichtdurchflutete Atmosphäre des Kursaales bietet dabei ein ideales Ambiente. Nach Plänen des Wiener Architekten Friedrich Ohmann erbaut, ist er in seiner Jugendstil-Ästhetik einer der schönsten Konzertsäle Europas. Er verfügt über eine wundervolle Akustik und inspiriert die Künstler zu musikalischen Höchstleistungen. Und so entwickeln sich die Meraner Musikwochen auch beim Publikum immer mehr vom Geheimtipp zu einem internationalen Klassik-Treff.
 

Meraner Musikwochen

25.08-22.09.2016

Seit dem fernen Jahr 1935 fasziniert der Große Preis von Meran Forst alljährlich die Pferdesportfreunde und schenkt ihnen immer wieder neue Emotionen. Die Geschichte des Pferdesports in Meran beginnt allerdings sehr viel früher. 1896 wurde das erste Pferderennen zur Freude der adeligen Kurgäste ausgetragen und darauf folgten auf der 1900 erbauten neuen Rennbahn zahlreiche Meetings mit Flach -, Hindernis - und Trabrennen.

Highlight ist der Große Preis von Meran Forst - ein hochdotiertes Pferderennen!!

Großer Preis von Meran - Pferderennen

25.09.2016
Während die berühmten Musiker das ganze Jahr über durch die Welt tingeln, unzählige Konzerte vor allem in Deutschland, Österreich und in der Schweiz geben, haben sie jedes Jahr zwei Fixtermine, die sie zurück in ihre Heimat Südtirol führen. 
So findet alljährlich in Juni das Kastelruther Spatzen Open Air in Kastelruth statt. Vier Monate später – dieses Jahr vom 09. bis 11. Oktober – folgt das große Spatzenfest, zu dem stets zehntausende Spatzenfans, Volksmusik- und Zeltfestliebhaber pilgern...

Spatzenfest in Kastelruth

07.10-09.10.2016

Entdecken Sie die vielfältige Bedeutung der Kastanie vom Wald bis hin zur Küche. Die Kastanie gehörte einst zum bäuerlichen Leben. Daraus wurde Mehl gerieben und Kastanienbrot gebacken. Alte Rezepte aus dieser Zeit werden anslässlich der Kastanientage wiederentdeckt.
Kastanienwanderungen, s Keschtnfeschtl, Vorträge und Frührungen machen auf diese besondere Frucht aufmerksam.
Kurltur, Gastronomie und Tradition einen sich in dieser schönen Veranstaltung. www.keschtnriggl.it

Kastanientage - Keschtn Riggl

13.10.-30.10.2016

Genießen Sie 6 geführte Herbstwanderungen in diesen 2 Wochen - kostenlos. Die Wanderungen werden vom erfahrenen Bergführer Robert Erb, Leiter der Meraner Bergsteigerschule, begleitet.


Bei schlechter Witterung findet ein Alternativprogramm statt. Von der Kellereibesichtigung über den Besuch eines Bauernmuseums, bis hin zum direkten Kennen lernen von Südtiroler Bergbauerntraditionen.

Linienbus, Seilbahn und Verpflegung gehen zu Lasten der Teilnehmer. Der Transfer zum Wanderausgangspunkt wird mit eigenem Auto durchgeführt.
Wanderbus € 4.- (begrenzte Anzahl an Plätzen)

Herbst-Wanderwochen

14.10-28.10.2017

Musikalische Genüsse bei zahlreichen Konzerten umrahmen die Veranstaltung Meraner Traubenfest.

Der große farbenprächtige Festumzug bewegt sich vom Vinschger Tor ausgehend durch die Stadt. Über Rennweg, Freiheitsstraße, Kurpromenade und Theaterplatz gelangt der Zug wieder zurück zur Freiheitsstraße.

Mit dabei sind Musikkapellen, Musikvereine, Volkstanzgruppen, Fanfaren- und Spielmannszüge, Trachtengilden, viele davon reisen sogar aus Deutschland, der Schweiz und dem Trentino an.

Traubenfest Meran

14.10-16.10.16

Schnäppchen für Ihren Urlaub in Südtirol

Südtirol – und speziell die Gegend um Meran – ist für seine vielfältigen Freizeitmöglichkeiten bekannt und beliebt.
Sparen Sie dabei mit unseren Angeboten & Specials für Ihren Urlaub im Hotel Kröllnerhof.